KJR - Kreisjugendring


KJR - Kreisjugendring

Aktuelles

ACHTUNG! 
erweitertes Verleihangebot -
ab sofort steht den Vereinen, Verbänden, Schulen, Kindergärten, Gemeinden usw., die ihren Sitz im Landkreis Main-Spessart haben eine alkoholfreie Cocktailbar  zur Verfügung. Die "mocktail-oase" wird für Feste, Feiern, Events und für Präsentationen und Projekttage zum Thema "Feiern ohne Alkohol"  kostengünstig vermietet. Weitere Infos in der KJR-Geschäftsstelle  anfragen. 
Hier ein kleiner Vorgeschmack:  www.mocktail-oase.de    mehr.... 

       

 

Abgabe des Jahresberichts 2016 - bis März 2017

Bitte gebt/geben Sie den Jahresbericht bis zum 1.März 2017 ausgefüllt an die Geschäftsstelle zurück. Wer nicht mehr für die Jugendarbeit im jeweiligen Verein tätig ist, gibt die Unterlagen, im Interesse der Jugendarbeit, bitte komplett an seinen/n Nachfolger/in weiter. Wie bekannt, dient uns der Jahresbericht als Rückmeldung, dass Eure / Ihre Jugendgruppe noch aktiv ist. Eine Jugendgruppe erhält keine Förderung, wenn für das abgelaufene Kalenderjahr vor oder spätestens bei Abgabe der Zuschussbeantragung kein Jahresbericht abgegeben wurde.
____________________________________________________________________________


Die Integration von jungen Flüchtlingen und Migranten wird in den nächsten Jahren die Jugendarbeit in den Vereinen beschäftigen. Um den Unterstützungsbedarf zu ermitteln startete der Kreisjugendring eine Umfrage über Mailverteiler. Mithilfe eines Fragebogens sollen die Gruppen ihren Bedarf melden.

25. März 2017 Frühjahrsvollversammlung in Lohr

14. Nov. 2017 Herbstvollversammlung in Marktheidenfeld 
                       

Sonstige Veranstaltungen und Aktionen

27. Jan. - 22. Febr. 2017 "Rechtsradikalismus in Bayern"
                                        
Ausstellung im Friedr.List-Gymnasium, Gemünden

11. Febr. 2017   Methoden mit Medien in der Jugendarbeit
                          
in Kooperation mit dem BezJugendring-Medienberatung
                           Egal ob Konferenzen, Gruppenarbeit, Gremien, Vorträge - Tablet,
                           Smartphone, Internet und Co. können hier nützliche Helfer sein und bieten 
                           einen Mehrwert. mehr...

11. März 2017    Fun & Action - Workshoptag - Juleica-Baustein
                           Tagesschulung zur Ausbildung von Jugendgruppenleitern und Ferienspaß-
                           Betreuern - mehr...

18. März 2017    "Ich bin stark!" Selbstbehauptungskurs für Mädchen
                           ab 12 Jahren - Ziel des Kurses ist es, dass junge Mädchen und junge Frauen
                           lernen, bedrohliche Situationen zu erkennen, sowie bei körperlicher
                           Bedrohung sich angemessen verteidigen zu können. Dadurch wird die
                           Fähigkeit gestärkt, mit konkreten Konfliktsituationen umzugehen. mehr...

19. - 21. Mai 2017 "Zeit für Helden" - Sozialaktion -
                               Infos und Projektbeispiele
                               Anmeldung für Gruppen

21. - 24. Juli 2017  12. Intern. Jugendmusikfestival in Main-Spessart
                               ausländische Musik- und Gesangsgruppen sind zu Gast beim Musikverein
                               Gräfendorf, Musikverein Ruppertshütten und beim MGV Eerlenbach

August     Ferienprogramm in den Gemeinden - gefördert durch den Kreisjugendring MSP
                  Die Antragsfrist für die Meldung der Ferienprogramm endet am 10. Juli 2017,
                  für den Betreuer-Zuschuss am 6. Okt. 2017.

10. Okt. 2017 - Zuschuss-Seminar - in Lohr
                          Bei dem Seminar informieren wir über die Förderrichtlinien.
                          Für welche Anschaffungen, Freizeiten, Fortbildungen usw. Zuschüsse gezahlt
                          werden, wie Anträge zu stellen sind und welche Unterlagen einzureichen sind.
                          Anmeldung hier

14. Okt. 2017    Familienmesse in der Stadthalle Lohr

18. Nov. 2017   Helden-Abschlussparty - 70 Jahre Kreisjugendring Main-Spessart

2. Dez. 2017     Youtobe oder Audioarbeit in Kooperation mit BezJR-Medienberatung
                      
  

Untermenü